Die 20 genialsten Lifehacks für Eltern


Das Leben mit Kindern ist toll, lustig und die kleinen Sonnenscheine bringen so manches Licht in den trüben Alltag und zaubern täglich ein Lächeln auf das Gesicht ihrer Eltern.

Doch nicht immer ist das Leben als Papa oder Mama so stressfrei und schön. Gerade für frischgebackene Eltern kann es stressig werden. Oftmals sieht man sich im Alltag mit allerlei großen und kleinen Herausforderungen konfrontiert. Die Kleinen quengeln unterwegs, ihnen ist langweilig, sie bemalen die Wände oder machen allerlei anderen Unfug.

Zudem ist das Leben mit Kind, seien wir ehrlich, auch manchmal etwas stressiger und bedarf deutlich mehr Organisation und Management. Zum Glück gibt es aber 20 geniale Lifehacks, die ein wenig Ordnung ins Chaos bringe und den Kids gefallen werden! Was Du tun kannst, um Deinen Alltag mit deinen Kindern einfacher zu gestalten, findest Du in diesem Artikel.

Schau nicht so traurig

instagram

Viele Puppen mit Wackelaugen haben das gleiche Problem: Irgendwann funktioniert der Augenaufschlag nicht mehr wie gewollt. Die Lider hängen dann auf Halbmast und sehen wenig schön aus, vor allem, wenn das andere Auge noch tadellos funktioniert. Dies kannst Du jedoch ganz leicht reparieren, denn die Augen lassen sich mit Sekundenkleber fixieren.

Clevere Klammer

instagram

Zähneputzen kann manchmal zur Diskussion werden. Die Zahnbürste wird danach meist einfach hingelegt, froh dass es vorbei ist, und die Borsten kommen so mit Schmutz in Berührung. Damit die Zahnbürste schön sauber bleibt, kann man sie mithilfe von Wäscheklammern aufrecht hinstellen. So kommt garantiert kein Schmutz an die Bürste.

Und ab geht die Post!

twimg

Wer hat es nicht gemacht? Die Treppe lädt zum "Herunterrutschen" ein. Damit das aber nicht all zu kantig für den Po wird, kann man einen großen Karton so zerschneiden, dass die Pappe zur Rutschfläche wird. Hierzu eignen sich natürlich am besten große, sperrige Kartons. So werden die Stufen zum belebten und geliebten Spielplatz.

Lätzchen ohne Mätzchen

pinimg


Lätzchen sind immer dann nicht griffbereit, wenn man sie braucht? Dafür gibt es einen ganz einfachen Trick. Einfach im Baumarkt einen Kleiderhaken besorgen, der mit Klebefläche zu befestigen ist. Das Ganze dann an der Rückseite des Hochsitzes an der Lehne anbringen und schon kann man das Lätzchen bequem an der Stuhllehne aufhängen und hat es stets griffbereit.

Knetständer

pinimg

Kennst Du die Aufbewahrungsständer für Kaffeekapseln? Die können Dir beim Halten von Ordnung helfen und erlauben es Deinem Kind, bequem auf die Dosen mit der geliebten Knete zugreifen zu können. Einfach die Dösen in den Halter stellen - fertig.

Lecker wie vom Bäcker

pinimg

Vom letzten Kindergeburtstag ist noch so viel Kuchen übrig geblieben und zum Wegwerfen ist er zu schade? Kein problem. Einfach etwas Toastbrot auf die Schnittstellen legen und dann einfrieren. So bleibt die Torte trotz Tiefkühler frisch wie soeben erst gebacken. Schmecken lassen!

Voller Körpereinsatz!

pinimg

Dein Kind ist der nächste Picasso und malt leidenschaftlich gern? Super, Du bist sicher stolz. Doch wie kriegst Du die Flecken am besten aus dem Shirt, wenn dein Kind mit vollem Körpereinsatz malt? Das sieht schon schwieriger aus. Abhilfe verschafft hier selbstklebende Klarsichtfolie. Die kannst du ganz einfach aufs Shirt kleben und nach dem Malen wieder abziehen.

Cooles Frühstück

instagram

Deine Kids nehmen frisches Obst oder Wurstbrote mit in die Schule oder den Kindergarten und Du möchtest, dass alles frisch bleibt? Statt der teureren Kühlakkus kannst Du ganz leicht einen Schwamm nutzen. Diesen einfach ein paar Stunden in die Tiefkühltruhe packen und dann durch einen Druckschlussbeutel gesichert in die Brotbüchse packen. Hält das Essen frisch und es ist nicht so tragisch, wenn er einmal verloren geht.

Fort mit dem Schuh-Chaos!

instagram

Im Flur sieht es wieder wüst aus und die Schuhe liegen kreuz und quer? Auch hierfür gibt es eine einfache Lösung: Du befestigst eine Garderobenleiste mit Kleiderhaken auf Knöchelhöhe. So kannst Du die Schuhe bequem aufhängen.

An die Wand malen

instagram

Niemand freut sich, wenn der kleine Künstler sein Meisterwerk auf der Tapete anbringt. Dennoch ist Dein Kind stolz wie Oskar, oder? Es gibt eine Lösung. Einfach eine Rolle Packpapier an der Wand anbringen und diese auf Höhe deines Kindes durch einen Rahmen legen. So können die Kids malen und Du reißt danach einfach das Packpapier ab und ziehst neues nach, so dass dem nächsten Kunstwerk nichts im Wege steht.

Ab ins Iglu!

instagram

Hast Du schon einmal versucht ein Iglu oder eine Wand aus Schnee zu errichten? Gar nicht so einfach, oder? Mit einer Aufbewahrungsdose können Deine Kids ganz leicht Ziegelsteine aus Schnee formen. Einfach den Schnee hinein pressen und dann steht dem Bauwerk nichts mehr im Wege. Super schnell und super leicht.

Links und Rechts

pinimg

Es ist nicht immer leicht, rechten und linken Schuh auseinander zu halten. Dies fällt vielen Kids sehr schwer. Du kannst es Deinem Kind jedoch etwas erleichtern, indem du einen Aufkleber halbierst und in die Schuhe klebst. Indem Dein Kind dann das Bild zusammen setzt, lernt es leicht, welcher Schuh links und welcher rechts hingehört.

Finger weg!

pinimg

Wie schnell sind Finger eingeklemmt! Die Tür fällt zu, fällt krachend ins Schloss und die kleinen Finger sind dazwischen. Das Geschrei ist dann natürlich groß. Du kannst das aber vermeiden, indem Du eine Poolnudel aufschneidest und über die Türkante stülpst. Schützt nicht nur die Finger, sondern verhindert auch das laute Zuschlagen von Türen.

Die Legostein-Invasion

pinimg

Der Legostein ist der natürliche Feind des Fußes eines jeden Erwachsenen. Damit die kleinen Bauklötze von nun an besser und sogar sortiert verstaut werden können, empfiehlt sich das Anbringen eines Schuhaufhängers. Die Steinchen können darin fußschonend und gut greifbar für die Kleinen aufbewahrt werden.

Ice Ice Baby

instagram

So ein leckeres Eis ist gerade im Sommer der absolute Favorit von Groß und Klein. Doch die Hände werden schnell klebrig, wenn die pralle Sonne darauf scheint und das Eis zu schmelzen beginnt. Abhilfe verschafft hier ein Muffinförmchen. Einfach ein Loch in den Boden und den Stiel hindurch ziehen, so fängt das Förmchen herunterlaufende Eistropfen auf und die Hände bleiben sauber.

Ab in die Spüle!

pinimg

Plastikspielzeug ist manchmal gar nicht so leicht sauber zu bekommen, doch die lieben Kleinen schleppen es natürlich überall mit hin und nehmen es dann auch sehr gerne in den Mund. Damit Du die Spielsachen Deines Kindes sauber und keimfrei bekommst, wasche es das nächste Mal einfach in der Spülmaschine.

Verkehrschaos

instagram

Kennst Du diese Spielteppiche, auf denen Straßen abgezeichnet sind? Das geht auch leicht selbst zu basteln. Einfach mit farbigem Klebeband - gern bunt - auf den Teppich aufkleben und nach dem Spielen wieder abziehen. Die Kleinen werden es lieben!

Klebeband gegen Glitzer

instagram

Glitzer und Pailletten sind schön. Deswegen basteln Kinder auch so gern damit. Jedoch ist es nur schwer wieder sauber zu bekommen, wenn der Glitzer einmal umfällt und sich das Ganze auf die Möbel erstreckt. Sauber bekommst Du das Glitzer-Chaos ganz leicht, indem Du etwas Klebeband oder Paketband um die Hand wickelst und damit den Glitzer "aufsammelst".

Müde im Supermarkt

instagram

Für die Kids kann Einkauf ganz schnell ermüdend werden. Mit einer Packung Haushaltspapier kannst du den Kindersitz des Einkaufswagens ganz schnell zum bequemen Lager umbauen. Die Rollen sind weich und dienen als Kissen.

Haben die Tipps Dir und Deinen Kids geholfen? Dann teile sie mit Deinen Freunden!