shutterstock

20 geniale Tricks, die Eltern das Leben leichter machen


Du möchtest, so wie viele andere Eltern auch, immer alles Erdenkliche mit deinen Nachwuchs machen, aber meistens hast du hinterher noch eine Stunde mit den umfangreichen Aufräumarbeiten zu tun.

Mit kleinen Tricks kannst du dir das Leben erleichtern und deine Nachkommen haben trotzdem Spaß. Wenn Du also entspanntes Spielen mit wenig Aufräumen und Saubermachen haben möchtest, dann empfehle ich dir genau diese kleinen Helferlein, die das Leben leichter machen. Kinder kosten Zeit, wie schön ist es dann doch, wenn Du die meiste Zeit mit Spielen, Malen oder Bauen verbringen kannst, statt mit Saubermachen, Aufräumen und Kinder putzen.

Ganz oft sind es die Tricks auf die Du nicht gleich kommst, aber echt super entspannt, wenn du sie kennst. Wenn Du statt 20 Minuten nur noch 5 Minuten zum Aufräumen brauchst, hast Du schon mindestens 15 Minuten gewonnen.

Weniger süß ist mehr

adfave

Süßigkeiten solltest du so aufbewahren, dass deine Kinder nicht leicht und vor allem niemals alleine ran kommen. Sie können sehr gut im Gefrierfach in der entsprechenden Tüte aufbewahrt werden, ohne das die Kinder gleich darauf kommen, dass sich darin die Süßigkeiten befinden. So gibt es weniger Quengelei und keinen Streit.

Gesund leben kann Spaß machen

pozitiff

Nicht nur für Erwachsene ist so ein Gymnastikball äußerst gesund, auch Kinder können so schon in jungen Jahren etwas für den Rücken tun. Es fördert Konzentration und Ausdauer, zusätzlich stärkt es die Haltung und den Rücken. Zwischendurch kannst Du auch ganz entspannte Gymnastikübungen mit dem Ball machen, das entspannt zusätzlich.

Selbst ist Dein Kind

qunki

So zum Beispiel beim Trinken aus der Flasche, auch wenn die Flasche schlecht zu halten ist. Du brauchst nur einen Greifball so zuschneiden, dass Du die Babyflasche fest einklemmen kannst und schon wird Dein Baby zeitig selbstständig. Du kannst in der Zwischenzeit andere Dinge erledigen, ohne die Flasche zu halten.

Bruchrechnung kann so einfach sein

adfave

Bildlich veranschaulicht kann jede mathematische Herausforderung zu einer kleinen, spielerischen Aufgabe mutieren. So bringt Mathe Spaß und Deine Kinder merken nicht, dass sie eigentlich für die Schule lernen, sondern finden Gefallen daran. Sage deinem Kind nicht wir müssen noch Mathe lernen, sondern frage ob es mal die Lego Steine bringt.

Cool und ganz ohne Sauerei

justvira

Schon die Kleinsten kannst Du in Ihrer Kreativität fördern, ohne dass Du später viel putzen musst. Einfach mit den Händen in verschiedenen Farben matschen, genau das macht Kindern in diesem Alter Spaß. Hänge einfach einen mit Farbe gefüllten Zip Gefrierbeutel ans Fenster und schon ist Dein Nachwuchs lange, kreativ beschäftigt.

Aufräumen mit Spaß und System

buenamente

Aufräumen ist immer ein Problem für Deine Zwerge. Wie schön ist es doch, wenn Du ihnen den Nutzen erklären kannst. Das macht sich besonders gut mit so transparenten Aufbewahrungsmatten, wo nicht nur verschiedene Bausteine, gut sichtbar einsortiert werden können, sondern auch Malstifte und andere Kleinteile immer den richtigen Platz finden.

Super – schmeckt

upsocl

Super lecker und wahrscheinlich nach dem Einkaufen alle. Eine Kette die nicht nur sehr süß aussieht, sondern auch noch super, süß schmeckt. Du fädelst einfach Frühstücksringe auf einen langen Faden und schon ist der leckere Schmuck fertig. Dann kannst du ganz entspannt einkaufen ohne dass dein Nachwuchs quengelt oder bettelt.

Verkehrsteppich muss sein

guriatagarela

Wenn Du den Verkehrsteppich mit Klettband am Fußboden befestigst, kannst Du ganz einfach Staubsaugen ohne dass dieser immer wieder verrutscht. Da Du aber den Teppich jeder Zeit auch wieder entfernen und später erneut mit Klettband befestigen kannst, ist es Dir gut möglich auch unter dem Teppich alles zu reinigen.

Kreativität ist wichtig

breakbird

Um die Kreativität zu fördern sind bunte Aufkleber, die an der richtigen Stelle positioniert werden müssen, genau das Richtige. Damit sich die Aufkleber von den Kleinsten besser lösen lassen kannst Du einfach vorher die Umrandung von dem Bogen, wo sich die Aufkleber befinden, ablösen. Dann ist der Aufkleber besser greifbar.

Weniger Aufräumarbeiten

pokukaj

Hier ein Beispiel für ein spielerisches Bad ohne hinterher viel Aufräumarbeiten zu haben. Alles Spielzeug, zusammen mit dem Sprössling in einen Wäschekorb setzen und somit sind ein entspanntes Bad nebst Spielplatz entstanden. Wenn es noch die ein oder anderen Plastickbausteine gibt können diese auch in dem entsprechenden Seifenwasser geputzt werde.

Knöllchenbomben in der Wohnung vermeiden

tubarrio

Immer wieder werden nicht nur von den Kleinsten Mitgliedern der Familie, Taschentücher benutzt und irgendwo in der Wohnung liegengelassen, sondern auch die Größeren kennen keinen Mülleimer. Stelle doch einfach eine leere Taschentücherbox neben die volle Box und gewöhne allen an das benutzte Taschentuch gleich dort zu entsorgen, dann ist Ordnung.

Keine Schweinerei mehr

perfeito

Beim Basteln einfach einen Schwamm mit Kleber tränken, diesen in einer Plastikbox aufbewahren und schon hast Du keine lästigen Klebeflecke auf Tisch oder Tischdecke. Auch die Hände deiner Kinder sind nicht ganz so kleberig wie sonst. Nach dem Basteln diese Box einfach gut verschließen und bis zum nächsten Bastelnachmittag aufbewahren.

Marshmallows sind lecker und nützlich

hypedojo

Diese kleine Leckerei, gut verpackt in Tüten und im Eisfach aufbewahrt, ergeben wunderbare Kühlpacks um kleinere Verletzungen bei Kindern einfach und angenehm zu kühlen. Da diese nicht so hart und kalt werden wie andere, sind sie eine gute Alternative. Kühlpacks, die Du kaufst sind kostenintensiv und lange nicht so toll.

Die verfilzte Frisur

adfave

Die Haare von Puppen sind nach gewisser Zeit einfach etwas verfilzt und brauchen eine Pflege die weder aufwändig noch teuer sein muss. Mixe einfach etwas Geschirrspühlmittel mit ein wenig Haarspühlung und schon kann das Haarewaschen beginnen. Danach sind die Puppenhaare nicht nur leichter kämmbar, sondern glänzen auch wieder ganz toll.

Oh Wunderkerzen

breakbird

Wunderkerzen sind nicht nur zu Weihnachten und Sylvester, bei unseren Kleinen sehr beliebt, sollten aber mit äußerster Vorsicht Anwendung finden. Um Ihnen die Angst, vor den Funken, zu nehmen und die kleinen Ärmchen zu schützen kannst du einfach die Wunderkerze in einen Plastikbecher schieben und schon sind die Ärmchen geschützt.

Möbel selbst gezaubert

pokukaj

Mit diesen, wenigen Einzelteilen kannst Du ein wunderschönes Sitzmöbel herstellen und es ist auch noch super nützlich. Es gibt nicht nur Dir sondern vor allem Deinen Kindern ein Gefühl für Zeit und es handelt sich garantiert um ein Unikat. Einfach farblich ganz auf das Zimmer abstimmen und dann nützlich verwenden.

Schön schreiben ist so einfach

breakbird

Wenn Dein Kind richtig und vor allem schön schreiben lernen soll, gib ihm einfach, beim Schreiben, ein zerknülltes Taschentuch oder einen Wattebausch in die Hand und schon bekommt die Hand die richtige Stellung. Das führt dazu, dass sie beim Schreiben, nicht so leicht verkrampft und eine besonders schöne Schrift entsteht.

Faszinierende Einschlafhilfe

breakbird

Fluoreszierende Sterne oder andere Elemente zusammen mit Duschgel, in einer verschlossenen Plastikflasche ergeben eine wunderbare Einschlafhilfe für Deine Kleinen. Zudem können solche kleinen Bettspielzeuge auch noch für sehr schöne Träume sorgen. Es regt die Fantasie an und bei der Herstellung kannst Du ihre Kreativität fördern, indem Du sie mit einbeziehst.

Kleberige Angelegenheit

brightside

So ein angelutschter Lolli ist nicht nur kleberig, sondern auch besonders unhygienisch, wenn er in schmutzigen Ecken oder auf dem Fußboden liegt. Ein Plastikei aus einer Kinderüberraschung kann da sehr nützlich sein. Einfach den Lolli durch ein vorgebohrtes Loch, im Ei, stecken, zumachen und schon hat der Lolli einen Schutz.

Die nützliche Schatzkarte

dailymail

Du hast etwas verloren und findest es nicht mehr? Lass einfach Deine Kinder danach suchen, Du wirst merken sie werden es schnell finden. Male ihnen, das was Du verloren hast, auf ein Papier und sage ihnen es ist eine geheime Schatzkarte. Eine Tüte Gummibärchen sind dann, vielleicht der größte Schatz.

Teile diese nützlichen Tricks mit anderen Müttern oder solchen die es erst noch werden wollen, sie werden es Dir danken!